Und heute....

hab ich folgendes gelernt:
- Es ist wichtig, als Lehrer seine Autorität zu wahren und sich nicht geschlagen zu geben, indem man sich einfach umdreht und schmollt. Da ich eh kein Lehrer werd is das ja egal aber trotzdem lernt man aus solchen Erlebnissen, was man allgemein später an Verhaltensweisen vermeiden sollte
- Es müssen Couches direkt vors Schloss und man sollte sie beheizen =)
- Meine Meinung über die These hat sich verstärkt: Leben > Lernen > Hasen
- Medikamente können weh tun, deshalb so wenig wie möglich davon, Psyche funktioniert auch
- Man kann in seltenen Fällen auch über den Weihnachtsmarkt gehen, ohne vorm Crêpes-Stand zu landen
- Reli is doof
- Ich bin gefräßig und sollte das zügeln
- Die Busfahrpläne werden von Ärschen gemacht, die noch nie ein einziges mal mit der Linie gefahren sind, und vor allem Kommerz im Kopf haben, dagegen muss man vorgehn, ich ruf morgen bei denen an, hilft nix aber scheiß drauf.
- Spanisch sollte man früher als 2 Tage vor der Schulaufgabe anfangen zu lernen

und mehr fällt mir grad nicht ein. Ich glaub aber ich sammel des mal öfter, is recht hilfreich wenn man das so... aufzählt.
ciao

12.12.06 22:15

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung